Forum Vetoniana

Landesausstellung in Rosenheim

Die Pfünzer Auxiliareinheit COHORS I BREVCORVM mit Zivilisten vor dem Lokschuppen in Rosenheim

Am 13. und 14. Mai waren wir mit einer stattlichen Gruppe in Rosenheim. Anlass war, wie wir schon berichtet haben, die Landesausstellung „Römer zwischen Alpen und Nordmeer" unter der Schirmherrschaft des bayerischen Ministerpräsidenten. An diesem Eröffnungswochenende waren alle namhaften Römergruppen rund um den Lokschuppen vertreten. Selbst Gladiatoren aus Italien waren zu sehen, die vor allem die weiblichen Besucher in Entzücken versetzten.
Wir demonstrierten unseren Onager, leider nur in der Theorie, denn aufgrund der beengten Verhältnisse in der Innenstadt konnten wir keine Schußvorführungen machen. Aber unser Lager mit Brotbacken, Drechseln und Flechten von Kettenhemden war eine der Attraktionen. Zumindest waren wir so interessant, dass uns ein Kamerateam des Bayerischen Fernsehens die beiden Tage exklusiv verfolgt hat. Einen weiteren Drehtag hatten wir noch eine Woche später am Kastell und auf der Willibaldsburg.

Bitte vormerken!
Die Sendung „Freizeitmagazin" kommt im
3. Programm (BR3) am 14.9.2000 um 19.00 Uhr.

Die Pfünzer Auxiliareinheit COHORS I BREVCORVM in der Kampfarena

ã Heimatverein Vetoniana Pfünz e.V.

Seite 3