Sehr verehrte Mitglieder und Freunde des Heimatvereins Vetoniana Pfünz

Seit dem letzten Forum hat sich eine ganze Menge getan im Verein.

Sie lesen in dieser Ausgabe über die neu gewählte Vorstandschaft. Sie erfahren was im letzten Vereinsjahr gelaufen ist und was wir uns für dieses Jahr vornehmen.

Anregungen und Beiträge zum Forum sind wie immer herzlich willkommen, bitte beteiligen Sie sich, wenn Sie was interessantes zu berichten haben und was zum Vereinscharakter passt.


Ihr
Heimatverein Vetoniana

i.A. Ihr
Helmut Drieger

Neuer Vorstand gewählt

Pfünz  Am 25. Januar 2002 fand im Schützenhaus Pfünz die Mitgliederversammlung 2001 statt. Mit dieser Versammlung ging die dritte Vorstandsperiode zu Ende, alle drei Jahre wird die Vorstandschaft von der Mitgliederversammlung neu gewählt. Schon im August hat der damals amtierende 1. Vorstand Josef Neubauer angekündigt, dass er für eine weitere Periode nicht mehr zur Verfügung steht. Trotz aller Überredungsversuche der weiteren Vorstandsmitglieder ließ sich Josef nicht mehr umstimmen. Die Führungsmannschaft ging im Guten und ohne Streit auseinander, was auch nicht selbstverständlich ist. Erna Neubauer, die Wächterin über die Finanzen des Vereins, hatte auch angekündigt, im neuen Vereinsjahr aus der Führungsmannschaft auszusteigen. Siegfried Borowitz und Helmut Drieger erklärten sich bereit, weiterhin für den Verein verantwortlich zu wirken.
Wer sollte die vakanten Stellen in der Vorstandschaft füllen? Normalerwei

se rückt der 2. Vorstand auf, aber Siegfried Borowitz wollte das Spitzenamt im Verein nicht besetzen. Nach längeren Diskussionen, auch unter Einbeziehung der erweiterten Vorstandschaft, konnte der Mitgliederversammlung doch eine gute Empfehlung gegeben werden.

V.l.n.r.: Karl-Albrecht Welser, Helmut Drieger, Siegfried Borowitz und  Gerhard Ochsenkühn

So wurde Helmut Drieger zum 1. Vorstand bestimmt, Siegfried Borowitz ist wie bisher der Stellvertreter. Karl-Albrecht Welser zählt künftig das Geld und Gerhard Ochsenkühn verfasst als Schriftführer die Protokolle, Zeitungsberichte, Einladungen und was sonst an Schreibkram anfällt.
Die Führungsmannschaft wird von einem 5-köpfigen Beirat unterstützt, der

Inhalt

  • Neuer Vorstand
  • Programm 2002
  • Rückblicke auf 2001
  • u.v.m.

ã Heimatverein Vetoniana Pfünz e.V.

Seite 1